Nächste Termine

Aktuelle Informationen


dresdner huette

 

Ski & Snowboard Familienfreizeit 30.03.-05.04.2018

Ausschreibung Stubai

Anmeldung Stubai

Anmeldeschluss ist der 31.01.2018

 

Bootshaus am Rhein

Bootshaus SKC Philippsburg

Ein herzliches Hellas bei Restaurant  Poseidon aus Philippsburg!

Frische Speisen nach original griechischen Rezepten, rustikale und schmackhafte Küche sowie ein freundliches Team erwarten Sie bei Restaurant Poseidon! Wir kochen mit Tradition, verwenden Originalprodukte wie reines Olivenöl, Lamm- und Hammelfleisch, Schafskäse und Gewürze des Landes. Beim Würzen achten wir gerne auf den Geschmack und die Wünsche unserer Besucher.Wir freuen uns über Ihren Besuch.

Am 11./12.07. richtete der SKC den diesjährigen Jugendwettstreit des Kanuverbands Baden-Württemberg (KVBW) aus. Rund um das Philippsburger Bootshaus herrschte so bereits schon ab Freitag Abend ein reges Treiben. Aufgrund kurzfristiger Absagen waren es in diesem Jahr jedoch lediglich 61 Kinder aus acht Vereinen, die sich zum sportlichen Wettkampf stellten. In Altersklassen aufgeteilt, von den Bambinis, die Jüngste mit gerade einmal 4 Jahren, bis hin zu den Jugendlichen mit 17 Jahren, galt es an insgesamt zehn Stationen zu Lande und zu Wasser zu Punkten. Geschicklichkeit, Schnelligkeit, Ausdauer und auch Konzentration waren hier gefragt.



Die 14 SKC-Kids belegten dabei die folgenden hervorragenden Platzierungen:


Weibl. Bambini
Annika Skoda (4J.) 1. Platz


Männl. Jugend 7 – 9 J.
Felix Skoda 1. Platz
Moritz Skoda 3. Platz


Weibl. Jugend 7 – 9 J.
Leonie Scheurer 1. Platz


Männl. Jugend 10 – 12 j.
Julius Trost 4. Platz
Julius Back 5. Platz
Daniel Pinto 6. Platz
Niklas Schell 7. Platz
Elias Blum 8. Platz


Weibl. Jugend 10 – 12 J.
Evi Heil 3. Platz


Männl. Jugend
Fabian Back 5. Platz


Männl. Jugend 15 – 17 J.
Alexander Weishäupl 1. Platz


Weibl. Jugend 15 – 17 J.
Melina Erbe 5. Platz
Melina Heil 6. Platz


 

In den Mannschaftwettbewerben siegten der KC Wertheim und der SKC Philippsburg jeweils Zeit-/Punktgleich. Herzlichen Dank den Organisatoren und allen Helfern rund um diese Veranstaltung.