Adventswanderung HeidelbergRund 30 Teilnehmer hatten sich zum Start der Wanderung auf dem Parkplatz „Drei Eichen“ eingefunden, wo unser Vereins-mitglied Seppl Baumann die kleine Trompete dazu erschallen lies. Alsdann machten wir uns auf den Weg. Dieser führte am Max-Planck-Institut für Astronomie vorbei zum Königstuhl. Dort war ein toller Aussichtspunkt. Ein paar von uns fuhren mit der Bahn ab zum Schloss. Die anderen machten einen 3 km steilen Abstieg über Stock und Stein. Durch frische Baumfällarbeiten lagen überall Baumstämme und Geäst auf dem Weg, so dass man darüber klettern musste. Dann ging es vorbei am „Rindenhäuschen“ und Schießhaus zum Weihnachtsmarkt. Nach einer Stärkung mit Essen und Trinken konnten wir uns ausgiebig die Stände und das Schloss anschauen, wie z. B. das Riesen-Weinfass und das Apotheker-Museum. Die Zeit gab es noch her einen Kaffee und Kuchen im Schloss-„Backhaus“ zu genießen, bevor es mit der Bergbahn wieder hoch zum Königstuhl und von da nochmal 3 km Rückweg bis zum Parkplatz ging. Den gemütlichen Abschluss machten wir im Berggasthof Weinäcker in Gaiberg. Eine rundum gelungene Wanderung.

Sponsoren

Partner & Sponsoren die uns unterstützen.

// weitere Informationen
 

Nächste Termine

Bootshaus

Boothaus Philippsburg