Am 14.02.2016 trafen sich eine Gruppe von ca. 60 unerschrockenen Wanderfreudigen vor dem Bootshaus der Paddelfreunde Huttenheim zu einer Wanderung rund um die Insel Elisabethenwörth/ Rußheimer Altrhein. Während der Wanderung berichtete Karl-Peter Schwall immer wieder toll über den ursprünglichen Lauf des Rheins, der sich immer wieder verändert hat, die unterschiedlichen Grenzverläufe, Gebietsabtretungen und die Auswirkung der ehemaligen Festung Germersheim. An der Rußheimer Grillhütte wurde eine Vesper-Rast eingelegt, die prima vom WSC Rheinsheim organisiert war. Spät startete man zum Rückmarsch über den Minthe-See entlang des Dammes zum Ausgangspunkt am Huttenheimer Bootshaus. Im Bootshaus des WSC Rheinsheim wartete schon ein leckeres warmes Essen und Kaffee und Kuchen auf die Wanderer und es wurde vom WSC noch Musik gemacht und gemeinsam gesungen. Eine gelungene Veranstaltung fand ihren Ausklang und man wird sich noch lange gerne daran erinnern.

Sponsoren

Partner & Sponsoren die uns unterstützen.

// weitere Informationen
 

Nächste Termine

Bootshaus

Boothaus Philippsburg