Ill bis StraßburgAm 20.06.16 fand die Wanderfahrt auf der Ill statt. Eingesetzt wurde bei Plobsheim in den krummen Rhein. Die Tour führte zuerst durch die Ortschaft, vorbei an schönen Gärten der Anwohner, und verlief dann weiter hinein in die Rheinauen. Mit einer leichten Strömung schlängelte sich das Bächlein in vielen Schleifen mitten durch den  dichtbelaubten Wald. Zweimal mussten alte Mühlenwehre umtragen werden, so legte man bei dieser Gelegenheit noch eine Vesperpause ein. Dann näherten wir uns Straßburg, wo der Krumme Rhein in die Ill mündet. Durch steinerne Brücken hindurch fuhren wir immer weiter in die Stadt hinein.


Ill bis StraßburgIn „Petit France“ mit seinen reizvollen alten Fachwerkhäusern und Gässchen hielten  wir an und machten in einem Straßencafé Pause für einen café au lait. Jetzt noch durch eine Schleuse, und dann nur noch ein kleines Stück bis zum Ruderclub, wo unsere Fahrt zu Ende war. Das Wetter hatte gehalten und wir durften zahlreiche Eindrücke mit nach Hause nehmen. Alle waren müde aber glücklich. Es war wieder mal eine schöne Fahrt!

 

Sponsoren

Partner & Sponsoren die uns unterstützen.

// weitere Informationen
 

Nächste Termine

Bootshaus

Boothaus Philippsburg